Donald W. Winnicott 4 (Nr. 6)

Empfohlene Literatur:

1. Winnicott, D. W.: Aggression, Stuttgart 1988.
   1.1. Aggression, S. 112 - 131.  
   1.2. Die Entwicklung der Fähigkeit zur Besorgnis, S. 132 - 139.  
   1.3. Fehlendes Schuldgefühl, S. 140 – 147.

2. Winnicott, D. W.: Piggle.

Thema: Dieser vierte und vorläufig letzte Abschnitt über „Winnicott“ soll zum einen noch einmal das wichtige Thema der Aggression und der Schuldgefühle aufnehmen und zum anderen sehr praxisnah zeigen, wie Winnicott arbeitet, da er selbst einen sehr detaillierten Fallbericht mit ausführlichen Stundenprotokollen geschrieben hat.

Drei kleine Texte sollen von Seminarteilnehmer_innen vorbereitet und vorgestellt werden. Aus D. W. Winnicott: Aggression, Stuttgart 1988 siehe oben. Bei Anmeldung sagen Sie bitte, wer welchen Text vorbereiten möchte. Im zweiten Teil widmen wir uns dem Buch „Piggle“. Wir werden sehen können, wie Winnicott seine Stunden dokumentiert, wie er interveniert und das Geschehene analysiert und versteht.

Veranstaltungs-Details

Datum, Uhrzeit 23.03.19, 10:00
Termin-Ende 23.03.19, 15:00
Anmeldestart 28.01.19
Stichtag, Anmeldungsende 09.03.19
Speaker Dr. phil. Horst Kämpfer
Ort John-Rittmeister-Institut
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
13
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen