Psychoanalytisch-Interaktionelle Gruppentherapie mit alkoholabhängigen Patienten

Aspekte der Diagnostik der Alkoholkrankheit/ Typische strukturelle Störungen, die Alkoholkrankheit begünstigen/ Wie sich die Gruppentherapie konzeptionell darauf einstellt/ Die Technik einer selektiven Verbalisierung der Gegenübertragung. Es ist geplant, dass 4 Gruppentherapeutinnen und –Therapeuten der Fachklinik Freudenholm anwesend sind.

Veranstaltungs-Details

Datum, Uhrzeit 11.01.18, 19:00
Termin-Ende 11.01.18, 20:30
Stichtag, Anmeldungsende 21.12.17, 10:00
Ort John-Rittmeister-Institut
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen