Psychoanalytisch-Interaktionelle Gruppentherapie mit alkoholabhängigen Patienten

Aspekte der Diagnostik der Alkoholkrankheit/ Typische strukturelle Störungen, die Alkoholkrankheit begünstigen/ Wie sich die Gruppentherapie konzeptionell darauf einstellt/ Die Technik einer selektiven Verbalisierung der Gegenübertragung. Es ist geplant, dass 4 Gruppentherapeutinnen und –Therapeuten der Fachklinik Freudenholm anwesend sind.

Veranstaltungs-Details

Datum, Uhrzeit 11.01.18, 19:00
Termin-Ende 11.01.18, 20:30
Stichtag, Anmeldungsende 21.12.17, 10:00
Ort John-Rittmeister-Institut